Feste der Landfrauen

Die Pflege von Traditionen und kulturellen Werten gehört zu den wesentlichen Aufgaben der LandFrauen. Aus diesem Grund gehört die aktive Mitgestaltung an traditionellen Maichinger Festen ebenfalls zum jährlichen Programm. Dazu gehören im besonderen das Maichinger Kinder- oder Straßenfest, die Sichelhenke, der Roßtag und der jährliche Weihnachstmarkt.



 

Straßenfest und Kinderfest sind 2 traditionelle Feste in Maichingen, die sich im Rhythmus von 2 Jahren abwechseln.
 

Termin 2017:  Sa., 22. Juli 2017



 

Der Maichinger Rosstag ist ein Festtag,der vom Maichinger Reit- und Fahrverein alle 2 Jahre durchgeführt wird. Traditionell findet dabei ein großer Festumzug statt. 2013 fand der Umzug im Rahmen der 750-Jahrfeier in Sindelfingen statt.

Termin 2016:  Sonntag, 18. September 2016



 

Die Sichelhenke ist eines der ältesten Erntefeste das die Bauern zum Abschluss der Ernte feiern. In Maichingen wird es in Zusammenarbeit zwischen LandFrauen und Reit-und Fahrverein durchgeführt.

Termin 2017:  Sonntag, 10. September 2017



 

Der Maichinger Weihnachtsmarkt findet 2017 zum 23. Male statt. Viele Besucher sagen, es sei der schönste Weihnachtsmarkt in der Umgebung.

Termin 2017:  Samstag, 16. Dezember 2017